ztC™ Edge

SIMPLE. PROTECTED. AUTONOMOUS.

Das gewaltige Datenwachstum durch immer mehr Sensoren, durch immer neue Möglichkeiten mit Hilfe von IoT Prozesse, Geräte und ganze Haustechniken zu steuern führt zur Notwendigkeit, immer Daten direkt vor Ort zu verarbeiten und dann die Ergebnisse konzentriert und vorverarbeitet ins Rechenzentrum zu schicken. Für kritische Szenarien werden auch für diesen Designansatz des „Edge-Computing“ hochverfügbare Plattformen benötigt. In der Regel gelten hier spezielle Anforderungen, wie z.B. Betrieb in rauer Industrieumgebung, lüfterloser Betrieb oder auch Stromversorgung alternativ mittels 24V DC bei vergleichsweise geringen Leistungsanforderungen.

Genau für diese Anforderungen wurden die ztC Edge Geräte entwickelt. Ideal zum Einsatz in Haussteuerungen, Maschinensteuerungen, Steuerung von Klimaanlagen oder Fahrstühlen oder auch als hochverfügbarer Server für kleinere Büros, wie z.B. Arztpraxen.

Eigenschaften und Vorteile

  • Mehr Effizienz: Durch die integrierte Virtualisierung, Interoperabilität und einfache Wartung vereinfacht ztC Edge die Bereitstellung, Verwaltung und Wartung Ihrer kritischen Anwendungen und spart so Zeit, Aufwand und Ressourcen.

  • Einfache Sicherheit: ztC Edge setzt auf sichere Kommunikationsprotokolle, rollenbasierten Zugriff, eine Host-basierte Firewall und eingeschränkte USB-Ports um Ihre kritischen Anwendungen zu Sichern.

  • Weniger Downtime: Durch seine selbst überwachenden und schützenden Funktionen kann ztC Edge helfen, ungeplante Ausfälle zu verhindern. Weiter kann Ihre Betriebsumgebung ohne Neustart aktualisiert werden, so werden weitere Ausfallzeiten verhindert.

  • Flexibilität: Der robuste und kompakte Formfaktor von ztC Edge eignet sich gleichermaßen für Serverräume, Serverschränke oder für die Ladenfläche und gibt Kunden so mehr Flexibilität. Seine starke Automatisierung macht ztC Edge sogar geeignet für abgelegene, dezentrale Standorte.